Neue Victorinox Feststellmesser mit Platinen-Verriegelung

  • Neue Victorinox Feststellmesser mit einheitlicher robuster Platinen-Verriegelung
  • Ideal für anspruchsvolle Outdoor Aktivitäten

Victorinox etabliert für seine Schweizer Taschenmesser vom Typ Feststellmesser in Zukunft eine einheitliche Platinen-Verriegelung. Für diese bereits bewährte Platinen-Verriegelung spricht vor allem die Betriebssicherheit.

Laut Victorinox entspricht diese den Anforderungen von Militär und Sicherheitsdiensten. Bisherige Modelle der Serie Feststellmesser mit einem Schieber-Mechanismus werden nicht mehr hergestellt und laufen demnächst aus.

So funktioniert die Platinen-Verriegelung

Die Feststellung der Klinge und auch des Kapselhebers werden nun über die Platine verriegelt und entriegelt. Auch die Modelle mit Schere, Kombi-Zange, dem langen, feinen Phillips-Schraubendreher und vielen weiteren Funktionen, sind ab sofort mit dem neuen System ausgestattet. Wir meinen: Perfekte Begleiter für hohe Ansprüche.

Alle Feststellmesser mit Platinen-Verriegelung im Überblick

Weiterlesen

Die neue Victorinox CLASSIC LIMITED EDITION 2016 ist da!

10 NEUE DESIGNS FÜR DIE LIMITIERTE TASCHENMESSER-EDITION

Im August 2015 starteten Victorinox und die kreative Crowdstorming-Plattform jovoto.com den nun bereits fünften  Designwettbewerb der Classic Limited Edition-Kollektion. Die ersten 10 wurden für die Produktion ausgewählt und sind nun im Handel erhältlich. Hier durften die Fans wieder ihre Lieblingsdesigns wählen. Ganz ausgefallene Messer sind so entstanden. Für ein Jahr werden sie produziert. Weiterlesen

Neuheit: Victorinox Alox Limited Edition 2016 in Orchideen Violett

Nach dem großen Erfolg der Victorinox Alox Limited Edition 2015 mit Messern in drei Größen, folgt nun für das Jahr 2016 eine Sonderauflage in Orchideen Violett.

Wieder mit den drei beliebtesten Taschenmesser-Modelle aus der Alox-Linie

  • Classic (Grifflänge: 58mm)
  • Cadet (Grifflänge: 84 mm) und
  • Pioneer (Grifflänge: 93 mm)

Die Griffschalen in diesem besonderen Farbton sollen mehr Farbe ins Leben zu bringen.

Bisher gab es die Victorinox Alox-Modelle hauptsächlich in einem silbernen Farbton. Nun soll es jedes Jahr eine limitierte Auflage in einer neuen Farbe geben. Die Jahreszahl wird auf der Rückseite der Messer eingraviert. Die Produktion erfolgt nur in diesem einen Jahr.

Das Messer wird in einer speziellen Geschenkverpackung mit einem Zertifikat geliefert.

Die Griffschalen werden aus Aluminium gestanzt und gerippt geprägt. Im so genannten Eloxal-Verfahren erhalten sie anschließend eine widerstandsfähige und abriebfeste Oxid-Schutzschicht, die zusätzlich vor Beschädigungen und Korrosion schützen soll. Zusammen gehalten werden die Schalen mit besonders robusten Nieten.

Auf die bewährte Mechanik und die hohe Fertigungsqualität der Schweizer Messer von Victorinox wird auch hier Wert gelegt.

Diese Messer werden nicht nur von Sammler geschätzt, sondern sind auch im Gebrauch sehr beliebt.

Victorinox nennt es seit 2015: Farbe für alle!

Die kleine Stückzahl macht ein Messer aus dieser Serie zu etwas ganz besonderem –

Nicht nur für den Fan auch als besonderes Geschenk.

Die Taschenmesser der Victorinox Alox Limited Edition 2016 im Detail

Victorinox Classic Alox Limited Edition 2016

Victorinox Classic Alox Limited Edition 2016

Das Alox Classic Limited Edition 2016:

  • Länge: 58 Millimeter
  • mit Klinge
  • Nagelfeile mit
  • Schraubendreher
  • Schere und
  • Ring

Link zum Onlineshop: Victorinox Classic Alox Limited 2016

 

Victorinox Cadet Alox Limited Edition 2016

Victorinox Cadet Alox Limited Edition 2016

Das Cadet Alox Limited Edition 2016:

  • Länge: 84 Millimeter
  • mit Klinge
  • Nagelfeile (mit Nagelreiniger)
  • Kapselheber (mit Schraubendreher und Drahtabisolierer)
  • Dosenöffner (mit kleinem Schraubendreher)
  • Ring

Link zum Onlineshop: Victorinox Cadet Alox Limited 2016

Victorinox Pioneer Alox Limited Edition 2016

Victorinox Pioneer Alox Limited Edition 2016

Das Pioneer Alox Limited Edition 2016:

  • Länge: 93 Millimeter
  • mit Klinge
  • Stech-Reib-Ahle
  • Dosenöffner (mit kleinem Schraubendreher)
  • Kapselheber (mit Schraubendreher und Drahtabisolierer)
  • Ring

Link zum Onlineshop: Victorinox Pioneer Alox Limited 2016

 

Welches Taschenmesser für mein Kind?

Es ist schwer, diese Frage zu beantworten. Auch Erwachsene stehen oftmals vor der großen Auswahl an den verschiedensten Messern.

Bei Kindermessern muss man sich zunächst zwischen zwei grundsätzlichen Typen entscheiden:

  1. Taschenmesser für Kinder
  2. Kindermesser mit feststehender Klinge.

Kindermesser mit feststehender Klinge

Messer mit feststehender Klinge haben eine Funktion und damit das eine Werkzeug: die Klinge. Vor und nach dem Gebrauch werden diese in eine feste Hülle gesteckt. Die Spitze der Klinge ist bei Kindermessern abgerundet – die Klinge selber ist scharf.

Das Ein- und Ausklappen entfällt.

Einige Modelle verfügen über einen Arretierschutz, der das Rutschen auf die Klinge verhindern soll. Da viele Kinder dazu neigen, beim Schneiden immer weiter auf dem Griff nach vorne zu Rutschen ist dies eine sinnvolle Vorrichtung. Hier wird man vor der Klinge sozusagen abgebremst.

Beliebte Kindermesser mit feststehender Klinge in unserem Shop:

Taschenmesser für Kinder

Möchte man das Messer gerne einklappen, um es besser zu transportieren, oder weil man andere Werkzeuge braucht, ist ein Taschenmesser (für Kinder auch mit abgerundeter Spitze) das Richtige.

Einige Modelle verfügen über einen speziellen Mechanismus, der das ungewollte einklappen der Klinge beim Schneiden verhindert.

Bei Opinel-Messern ist dies der sogenannte Virobloc. Mit einem einfachen Drehring wird die Klinge festgestellt. Dreht man den Ring zurück, kann man das Messer wieder einklappen.

Einige Schweizer Taschenmesser von Victorinox und Wenger besitzen eine Klingenarretierung. Zum Einklappen muss man einen kleinen Hebel betätigen. Diese Modelle verfügen in der Regel neben der Klinge über mehrere andere Funktionen.

Man sollte sich überlegen, welche Funktionen benötigt werden, oder welche man gerne am Messer haben möchte.

Welche Werkzeuge wird das Kind benutzen?

Manchmal ist ja bekanntlich weniger mehr und manchmal möchten die Kinder einfach ein „großes“ Taschenmesser mit vielen Funktionen.

Ich habe Kunden mit jüngeren Kindern meist empfohlen, ein einfaches Modell ohne viele Funktionen für die erste Schnitzzeit zu wählen und später auf ein größeres Modell umzusteigen.

Sollte Ihr Kind zu den großen Bastlern gehören, die auch ständig eine Zange und verschiedene Schraubenzieher benötigen, gibt es auch spezielle Tools (Werkzeuge) von Leatherman für Kinder, bei denen die Klinge separat weggelegt werden kann, wenn nur das Werkzeug benötigt wird. So können die Kinder das Werkzeug auch ohne Aufsicht mit sich führen.

Beliebte Taschenmesser für Kinder in unserem Shop:

Ihre Peggy Pankrath

Ab welchem Alter ein Taschenmesser?

Taschenmesser üben auf Kinder eine große Anziehungskraft aus.

Immer wieder fragen mich Eltern und Großeltern, ab wann ich Kinder ein Schnitzmesser empfehlen kann.

Leicht ist diese Frage nicht zu beantworten, da alle Kinder verschieden veranlagt sind.

Der motorische und geistige Entwicklungsstand ist bei Kindern eben sehr unterschiedlich.

Auch wenn man als Eltern Angst vor Verletzungen hat, so ist doch der Umgang mit Messern wichtig für die Entwicklung der Kinder. (Feinmotorik, Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer, Koordination, Formgefühl, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein)

Die Entscheidung für ein Messer sollte ggf. mit anderen an der Erziehung beteiligten abgesprochen und diskutiert werden.

Um im Falle einer Verletzung gerüstet zu sein sollte ein Erste-Hilfe-Set als Standardausrüstung immer dabei sein.

Ab welchem Alter ein Taschenmesser

Erfahrungsgemäß sind Kinder mit 6 Jahren, wenn sie in die Schule kommen, in der Lage verantwortungsvoll mit einem Messer umzugehen. Für Kinder beginnt meist ein neuer Lebensabschnitt, mit mehr Verantwortung, der sich hier widerspiegeln kann.

Pfadfindergruppen fangen meist mit 8-jährigen an zu Schnitzen. Hier werden vorher Regeln und Gefahren beim Umgang mit einem Messer erläutert.

In einigen Kindergärten, z.B. in Waldkindergärten, wird schon kleinen Kindern ab 4 Jahren der richtige Umgang mit Taschenmessern beigebracht.

Wichtig sind allgemein eine gute Einführung und die Motivation der Kinder.

Eigenschaften guter Kindermesser

Ein Kindermesser sollte eine abgerundete Spitze haben, gut geschärft sein und nur unter Aufsicht benutzt werden.

Eine Übersicht guter Kindermesser finden Sie in unserem Shop in der Kategorie Taschenmesser für Kinder.

Regeln zum Umgang mit einem Taschenmesser

Folgende Grundregeln sollte man beachten:

  1. Man schnitzt immer im Sitzen.
  2. Man schnitzt vom Körper weg.
  3. Man hält eine Armlänge Abstand.
  4. Man schnitzt mit scharfer Klinge.
  5. Man hat nur ein Werkzeug ausgeklappt.
  6. Man hält genügend Abstand zu anderen Personen.
  7. Man übergibt das Taschenmesser immer eingeklappter Klinge.
  8. Wenn man das Messer nicht braucht, packt man es ein.

Erste Projekte mit dem Taschenmesser

Gerade in der heutigen Zeit, ist es wichtig, den Kindern die Möglichkeit zu geben, mit eigenen Händen Gegenstände zu erschaffen.

Wenn man mit Kindern schnitzt, ist es immer gut eine Aufgabe, ein Ziel zu haben:

Als erste Schnitzversuche eignen sich Stöcker, die angespitzt werden und später zum Grillen beim Lagerfeuer für das Stockbrot benutzt werden können. Eine gute Übung für Anfänger ist außerdem das Schnitzen eines Rindenmusters.

Schnitzrohlinge führen schnell zu einem Erfolg und diese können danach weiter bearbeitet werden (abschleifen, glätten und bemalen).

Interessante Projekte und Schnitzanleitungen finden man auch in Büchern.

Folgende Bücher können wir empfehlen:

Ihre Peggy Pankrath

Neuheit: Victorinox Pioneer X – Das Aloxmesser mit Schere ist da

Die Kundenwünsche haben sich durchgesetzt. Mit dem Victorinox Pioneer X ist erstmals serienmäßig ein Pioneer Taschenmesser mit einer Schere ausgestattet.

Bisher nur in den limitierten Auflagen gibt es nun –  innerhalb der Pioneer-Reihe – ein Messer mit Schere im festen Programm von Victorinox. Ein großes Alox mit Schere – das wollten unsere Kunden.

Weiterlesen

Test Wenger Kindertaschenmesser

Wenger Kindertaschenmesser

Das Wenger Kindertaschenmesser EvoGrip 10 von Peter Schmidt

Ich habe das Wenger Kindertaschenmesser EvoGrip 10-teilig für meinen 4-jährigen Sohn gekauft.

Warum habe ich mich für dieses Messer entschieden?

Es sollte eine Mindestanzahl an Werkzeugen haben und ein original Schweizer Messer sein. Weiterhin sollte es für Kinder geeignet, also ein „stumpfe Spitze“ habe und die Kling sollte sich feststellen lassen. Weiterlesen

Bundeswehr Messer von Victorinox

Bundeswehr MesserDie Schweizer Firma Victorinox liefert das offizielle Bundeswehr Messer an die deutsche Bundeswehr. Ein sehr ähnliches Modell ist im freien Verkauf erhältlich.

Auch die Schweizer Armee wurde 2009 neu mit dem Soldatenmesser von Victorinox ausgestattet.

Weiterlesen

Wenger Realtree AP Snow – Schnee im Sommer – Neuheit

Wenger Realtree AP Snow wurde auf der internationen Messer Ausstellung IWA 2013 von Wenger präsentiert. Die neue Taschenmesser Serie verfügt über ein neues, überragendes Design: Realtree AP Snow !
Nun ist es Hochsommer und die neuen Taschenmesser sind bei mein-taschenmesser.de verfügbar. Wer denkt bei diesem Wetter nicht gerne an Schnee.
Die neuen Schweizer Taschenmesser, In gewohnter Wenger-Qualität, sind ein Blickfang sondergleichen – und das Weiterlesen